Der etwas andere Bauernsalat

Da wir immer noch so herrliches Grillwetter haben, möchte ich euch heute einen leckeren, jedoch etwas speziellen Bauernsalat zeigen!
Quinoasalat mir Heidelbeeren, Avocado und Croutons
Um auf einer Grillparty mit seinem Salat etwas aus der Masse herauszustechen habe ich heute die Idee für euch.
Und zwar: Bauernsalat auf Quinoa-Art!

Dafür braucht ihr:
100g Quinoa, 200g Feta, eine handvoll Cherrytomaten, eine handvoll Heidelbeeren, eine Avocado,
etwas Zitronensaft, Himbeer-Vincotto (süßlicher Balsamico)‎, Salz/Pfeffer,
3 Brotscheiben, etwas getrocknete Kräuter, eine Knoblauchzehe, etwa 2 EL Olivenöl
Quinoasalat mir Heidelbeeren, Avocado und Croutons
Und so geht's: Quinoa nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen. Währenddessen Tomaten und Heidelbeeren waschen. Die Cherrytomaten werden halbiert und die Avocado gewürfelt und mit Zitronensaft,
Salz und Pfeffer gewürzt. Den Feta auch klein würfeln oder auch zerbröseln.

Nun die Brotscheiben für die Croûtons würfeln und in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl anbraten.
Wenn die Brotwürfel goldbraun sind nochmal einen 1 EL Olivenöl hinzugeben, die Knoblauchzehe dazupressen
und mit Salz und etwas getrockneten Kräuter (wie Oregano, ..) würzen.
Wenn das Quinoa und die Croûtons abgekühlt sind beides in eine Schüssel geben. Anschließend Avocado, Tomaten, Feta und die Heidelbeeren hinzugeben. Mit Himbeer-Vincotto, Zitronensaft und Salz/Pfeffer würzen.
Quinoasalat mir Heidelbeeren, Avocado und Croutons
Er schmeckt so gut und ist auch sehr schnell gemacht. Durch die Blaubeeren lecker fruchtig, der Feta macht alles schön cremig und die Tomaten sind herrlich frisch! Durch die knusprigen Croûtons hat man auf jeden Fall etwas mehr Biss und zu Avocado kann man sowieso nicht nein sagen ;) Genießt das Wetter und die schöne Zeit! ♥

Kommentare

  1. Der Salat sieht sooo lecker aus :) Ich hatte letzte Woche auch vor mir einen Bauernsalat zu machen aber hab's irgendwie vergessen.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anastasia! Ich habe gerade beim Kochtopf entdeckt, dass du für das Blog-Event "Flotter Dreier" noch zwei Menü-Beitragende suchst und würde mich als Dessert-Bote anbieten ;) Du kannst ja mal bei mir vorbei schauen und danach sagen ob wir jetzt nur noch einen Zuständigen für den Hauptgang suchen müssen (:
    Liebe und nach deinen Fotos auch hungrige Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar ♡♡
Ich antworte hier oder direkt bei euch ;)