Fruchtige Hefeschnecken mit Streusel

Fruchtige Hefeschnecken mit Streusel
Momentan gibt es bei mir hier immer wieder Obst, dass ich nicht so schnell wegessen kann wie es zuuu reif wird. Deswegen habe ich mir kurzerhand die übrigen Nektarinen und Pflaumen geschnappt und für euch ein süßes Rezept mitgebracht.

Diese saftig, leckeren Hefeschnecken kann man übrigens nicht nur mit Nektarinen und Pflaumen machen, sondern auch mit Aprikosen oder mit dem Steinobst, dass ihr gerade zur Hand habt. Gegen Äpfel, Birnen oder Beeren wäre natürlich auch nichts einzuwenden ;) Für fruchtige Hefeschnecken mit Streusel braucht ihr:

Für den Teig: 280g Mehl, 40g Zucker, 20g Butter, 1 Ei, 125ml Milch, 1/2 Päckchen Hefe
Für die Füllung und Streusel: 2 Nektarinen, 2 Pflaumen, 20g Zucker, 20g Butter, 30g Mehl, 20g Zucker, 1 El Haferflocken
Fruchtige Hefeschnecken mit Streusel
(1) Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden. Die Hefe wird hineinbröselt und Zucker und warme Milch dazugegeben. Abdecken und für 10 min stehen lassen.
(2) Anschließend die Butter und das Ei hinzugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig abgedeckt für ca. 30 min an einem warmen Ort stehen lassen.
(3) Währenddessen Steinobst entkernen und in kleine Würfel schneiden und mit Zucker vermischen. Für die Streusel 20g Butter, 30g Mehl, 20g Zucker und 1 El Haferflocken vermischen.
Fruchtige Hefeschnecken mit Streusel
(4) Nach der Ruhezeit wird der Teig zu einem großen Rechteck ausgerollt und die Fruchtmischung auf dem Teig verteilt. Dabei beachten, dass nicht zu viel von der entstandenen Flüssigkeit auf dem Teig landet.
(5) Nun alles zu einer Schnecke aufrollen, in dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Die Streusel nun über die einzelnen Schnecken verteilen und für weitere 20 min ruhen lassen.
(6) Zum Schluss die Hefeschnecken für ca. 20 min bei 200° C backen.
Fruchtige Hefeschnecken mit Streusel
Diese Hefeschnecken hatte ich beim letzten Grillen dabei. Und zwischen dem ganzen Salat und Fleisch war was Süßes gar nicht mal so schlecht! Was nehmt ihr gerne zum Grillen mit, wenn es nicht herzhaft sein soll?

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar ♡♡
Ich antworte hier oder direkt bei euch ;)