Kleine Geschenkideen [Teil 2]

Hallo meine Lieben~
Vor ein paar Tagen gab's bereits den 1. Teil zu "Kleine Geschenkideen" und heute geht's auch gleich schon weiter!
Bis Weihnachten wollen wir ja genug beisammen haben ;)Eine Idee für kleine Kleinigkeiten für Kollegen, Kommilitonen oder Mitschüler?
Ich finde selbstgemachte Plätzchen kommen immer gut an und schmecken eigentlich auch jedem ;)
In so einem Plätzchen Paket dürfen Zimtsterne, Vanillekipferl, Makronen, Lebkuchen, Ausstecher, Nougattaler,
und und und und und und und~
Es gibt eine riesen riesen Auswahl und vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit auf fast jedem Blog zu finden!
Was ich mir auch sehr schön vorstelle, und perfekt für jeden Teeliebhaber ist, wäre ein Teepaket.
Dafür einfach verschiedene Teebeutel und Teesorten in eine Geschenktüte oder noch besser in eine Teedose packen,
mit einer Schleife versehen und schon hat man wieder etwas schickes ;)

Wenn es etwas edleres sein sollte, wie wäre es dann mit einem Weihnachtslikör.
Vor einiger Zeit habe ich dieses Rezept dazu gefunden:

Weihnachtslikör
Man braucht: 125g getrocknete Feigen, 50g Datteln ohne Kern, 125g getrocknete Plaumen, 25g Rosinen,
1/2 Vanilleschote, 1/2 Stange Zimt, 3 Nelken, 1 Msp. Kardamom (gemahlen),
1 El Honig, 125g brauchen Kandis, 700ml Weinbrand

Und so geht's: Feigen, Datteln, Pflaumen, Rosinen, eingeritzte Vanilleschote, Zimt, Nelken, Kardamom, Honig und Kandis in ein großes Glas geben.
Alles mit Weinbrand begießen, sodass die Zutaten bedeckt sind.
Den Likör an einen kühlen dunklen Ort 4 Wochen ziehen lassen.
Dann durch einen Kaffeefilter gießen und wieder in eine Flasche füllen.

Nun für 4 Wochen für Weihnachten reicht es leider nicht,
finde aber die Idee trotzdem toll und vielleicht eine Idee für's nächste Jahr.
Eine weitere Gaumenfreude wäre auch ein Bruschetta Gewürz!
Welches super schnell gemacht ist und wahnsinnig gut schmeckt ;)

Bruschetta Gewürz
Dazu braucht man: 250g getrocknete Tomatenflocken, 1 El getrocknete Knoblauchwürfel und
1 Tl Knoblauchpulver, 1 El Oregano, 1 Tl Majoran, etwas Paprikapulver, 1 Tl Salz
Und so geht's: Nun werden einfach alle Zutaten in ein Glas gefüllt, verschraubt und wieder schön verpackt.
Ich habe hierfür ein Gewürzglas benutzt ;)
Wenn man es nun verwendet, einfach etwas von dem Gewürz nehmen und mit Wasser mischen und aufquellen lassen. Danach wird einfach die gleiche Menge Olivenöl hinzugemischt und schon hat man was schnelles um aufs Brot zu streichen und natürlich auch was schönes zum Verschenken!

Für die beste Freundin braucht man noch das gewisse Extra?
Dann würde ich einen selbstgemachten Kalender vorschlagen, mit vielen Fotos von euch beiden und natürlich mit passend gestalteten Seiten zu den verschiedenen Jahreszeiten.
Im Kalender kann man auch kleine Gutscheine einbauen und im Dezember vielleicht einen kleinen
Bild-Adventskalender mit aufklappbaren Türchen? 

Ich hoffe ich konnte euch ein paar weitere Ideen geben und hoffe, dass vielleicht für euch etwas dabei ist ;)
Die Tage sehen wir uns wieder~

Kommentare

  1. liebe maackii,

    vielen lieben dank für deine tollen geschenke und auch für den tollen adventskalender :) ich habe mich so mega drüber gefreut :) waren tolle sachen dabei :)

    ich hoffe, du wurdest ebenfalls reich beschenkt :) lieben dank auch für den gruß über adobento :D da haben wir uns beide für das gleiche design entschieden XD

    die idee mit den plätzchen bzw. tee verschenken finde ich super :) auch die idee mit dem bruschetta sagt mir sehr zu ;D

    AntwortenLöschen
  2. Huhu <3
    Ich hoffe, du hattest ein paar schöne Festtage :) Ich wünsche dir jedenfalls ein paar schöne letzte Tage in 2014 und einen guten Rutsch ins neue Jahr~

    AntwortenLöschen
  3. Die Ideen finde ich wirklich sehr süß =)

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir einen Schönen Tag! Bei mir läuft gerade eine riesen Blogvorstellung + Verlosung, dein Blog ist sehr interessant, ich würde mich über dein Interesse freuen.

    Allerliebste Grüße
    Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de/2015/01/riesen-blogvorstellung-verlosung.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  5. Ahh, das sieht so lecker aus!! Und auch so schön fotografiert. :) Auch wenn Weihnachten jetzt schon vorbei ist. Ich schau mich gleich mal ein bisschen weiter um.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar ♡♡
Ich antworte hier oder direkt bei euch ;)