[Ich backs mir] - Erdbeerzeit!

Es geht in die fünfte Runde "Ich backs mir" von tastesheriff :)
Nochmal kurz zur Aktion:
Zum Anfang eines jeden Monats wird das Monatsthema bekannt gegeben. Ab da dürfen wird dann suchen, machen, backen.
Und am 26. veröffentlicht dann Claretti ihre Version auf ihrem Blog und auch wir dürfen fleißig schreiben, bloggen und verlinken ;)
Und dann hat man lauter tolle und verschiedene Rezepte auf einen Blick ;)
Das Thema für diesen Monat ist:
ERDBEEREN!
Dazu braucht ihr:
✗ 2 EL Zucker
✗ 1 Päckchen Vanillpuddingpulver
✗ 130 g Quark
✗ 1 Ei
✗ 1 Schale Erdbeeren
 ✗ 1 Rolle Blätterteig
✗ etwas gemahlene Haselnüsse
Zubereitung:
① Ei trennen und Eiweiß ein wenig verquirlen.
② Zucker mit Puddingpulver, Quark und Eigelb vermischen.
③ Erdbeeren in Scheibchen schneiden.
④ Blätterteig aufwickeln und in kleine Rechtecke schneiden (bei mir waren es 12 Stück)
⑤ Nun verteilt man etwas der gemahlenen Haselnüssen auf den Rechtecken, an des Seiten jeweils Platz lassen, damit man die Rechtecke am Ende zusammen klappen kann und verschließen.
⑥ Nun gibt man etwas von der Quarkmischung auf eine Seite des Rechtecks
und legt 2-3 Scheibchen Erdbeeren dazu.
Bevor die Seite umgeklappt wird, pinselt man etwas Eiweiß dazwischen, damit es besser zusammen hält.
Jetzt wird mit einer Gabel oder auch mit den Fingern der Rand angedrückt
und man schneidet die Päckchen zwei-dreimal ein.
⑧ Die Taschen werden nun bei 200° C für etwa 20 min gebacken und lalalaalaaa~ fertig!!
Man braucht nicht viel und es geht super schnell und es schmeckt sehr erdbeerig lecker ;)
Es gibt sooooooo viele tolle Erdbeer-Rezepte schon zu sehen!
Schaut >hier< vorbei und lasst euch das Wasser im Mund zusammen laufen ;)

Kommentare

  1. uh das sieht klasse aus und ich esse sowas richtig gerne.. ich denke an meinem verlängertem Wochenende werde ich das ein mal ausprobieren ^.^

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Erdbeertaschen! Ein super tolles Rezept, vielen Dank dafür!

    Liebe Grüsse,
    Jennifer von www.sunday-morning.net

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhhhhhhm - wie lecker! Zudem ein einfaches Rezept, so etwas liebe ich!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Erdbeertaschen sehen vorzüglich aus!
    Ich lieeebeee Erdbeerzeit :-)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Mhmmmm das klingt soooo lecker und auch einfach - perfekt! Danke für das wunderbare Backrezept.

    Liebe Grüße
    Annette

    Freut mich, daß du bei meiner Verlosung mitmachst!

    AntwortenLöschen
  6. Ich könnt im Moment wirklich alles mit Erdbeeren vernaschen....hmmm,
    das Rezept klingt oberlecker.
    Das werd ich mir mal abspeichern und in den nächsten Tagen mal nachbacken.
    Bin schon sehr gespannt, liebe Maackii ;-)
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. wow die sehen aus wie gekauft oder wie vom Bäcker *sabber*
    Die sind dir richtig gut gelungen und die könnte ich jetzt auch wegnaschen Mhhh

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie lecker! Hoffentlich fängt bald die Erdbeerzeit wieder an <3
    Werde dieses rezept definitiv nachmachen!!!

    Schaut doch mal auf meinem Blog ♥ www.beautyrausch.blogspot.de ♥ vorbei, vlt. ist ja etwas interessantes dabei!? Würde mich auf ein wenig Unterstützung freuen :-)

    Liebe Grüße aus Freiburg
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar ♡♡
Ich antworte hier oder direkt bei euch ;)