Ist den schon Frühling?! Nein!

Lang ist es her, dass ich einen Beitrag verfasst habe. Irgendwie kamen die Prüfungen
dazwische, dann die Suche was man den so in der Zukunft macht und ja
letzendlich hat das Studium angefangen.

Und da ich jetzt absolut keine Lust habe zu lernen wird halt eben gebloggt.
Was ich euch eigentlich zeigen wollte, sind meine winterlichen Momente. Damit sind natürlich meine Fotos gemeint. Und obwohl's draußen so grau und kalt ist,
habe ich dennoch etwas Farbe gefunden :)

Geben dem Winter ein wenig Farbe, wenn das Grün der Blätter fehlt :)







Ich persönlich freue mich schon total auf den Frühling, auf die warme Sonne und natürlich werde ich wieder meine Kamera dabei haben.

Was sagt ihr zu diesem Dauerwinter. Habt ihr ihn auch langsam satt?? :)
Oder gefällt es euch, wenn es draußen kalt ist und ihr es kaum abwarten könnt, dass es erneut anfängt zu scheinen? :)

Kommentare

Vielen lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar ♡♡
Ich antworte hier oder direkt bei euch ;)